Please enable JavaScript to view the comments powered by Disqus.

Beilagen

Würziger Honigkürbis

recipe-image

Würziger Honigkürbis mit Olivenöl für 4 Personen

Kochzeit

40 min.

Schwierigkeitsgrad

leicht

Hauptzutat

Gemüse

Kochsteps

1

Den Hokkaido Kürbis halbieren, entkernen und in 8 Spalten schneiden. Thymian und Rosmarin entasten, Zimtstangen zerbröseln, Kardamom zerstoßen. Aus Kräutern, Gewürzen, Olivenöl und Honig eine Marinade bereiten.

2

Die Kürbisspalten gut mit der Marinade vermischen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und bei 180° C Feuchtgaren mittlere Stufe 30 Minuten backen. Für Besitzer eines Sous Vide Gerätes werden die Kürbisspalten mit der Marinade in einen Vakuumbeutel gegeben und auf der 3. Einschubebene im Programm „SousVide“ bei 85° C für 40 Minuten gegart.

3

Der Hokkaido-Kürbis auf diese beiden Arten zubereitet, kann zu süßen wie auch zu salzigen Gerichten genossen werden. Zur Vesper, zu Wild oder lauwarm mit einem kräfigen Walnusseis oder Kirscheis mit einer Handvoll gecrunchter Amarettini drübergestreut. Bei dieser Zubereitungsform entfaltet der Hokkaido-Kürbis eine ungeahnte Geschmacksfülle.