Please enable JavaScript to view the comments powered by Disqus.

Hauptspeisen

Spitzkohlroulade mit Hackfleisch und Kreuzkümmel

recipe-image

Oma macht die besten? Vielleicht! Aber wir bereiten unsere Kohlrouladen im Dampfgarer zu und verleihen ihnen mit Kreuzkümmel einen Hauch von Orient. Am besten gleich mal testen!

Spitzkohl:
Beheizungsart: VITAL Dampf
Temperatur: 99 °C
Zeit: 20 Minuten
Portionen: 4

Roulade:
Beheizungsart: Feuchtgaren
Feuchtigkeit, mittel
Temperatur: 160 °C
Zeit: 40 Minuten
Portionen: 4

Kochzeit

60 min.

Schwierigkeitsgrad

anspruchsvoll

Hauptzutat

Fleisch

Kochsteps

1

Vom Spitzkohl die 4 schönsten Blätter abschälen und den Strunk herausschneiden.

2

Die Blätter in das Dampf-Set legen und auf der Einschubebene 3 im Programm „VITAL Dampf“ bei 99 °C für 20 Minuten dämpfen.

3

In der Zwischenzeit den restlichen Spitzkohl in feine Streifen schneiden.

4

In der beschichteten Pfanne 20 g Butter aufschäumen, den geschnittenen Spitzkohl darin anschwitzen und mit Salz, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel würzen.

5

Spitzkohl in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.

6

Die gedämpften Spitzkohlblätter nebeneinander auslegen und trocken tupfen.

7

Das Hackfleisch unter den angeschwitzten Spitzkohl mischen und abschmecken.

8

Die Hackfleisch-Spitzkohl-Mischung mittig auf die 4 Spitzkohlblätter verteilen.

9

Die Seiten der Spitzkohlblätter einschlagen und zu einer Roulade rollen. Die Rouladen mit je 2 Bacon- Scheiben einrollen und mit einer Rouladen-Nadel verschließen. Die Rouladen zusammen mit 20 g Butter und dem Geflügelfond in die Auflaufform geben.

10

Die Rouladen auf der Einschubebene 2 im Programm „Feuchtgaren“ mit der Einstellung „Feuchtigkeit, mittel“ bei 160 °C für 40 Minuten garen.