Please enable JavaScript to view the comments powered by Disqus.

Dessert

Créma Catalana

recipe-image

Die spanische Variante der Crème Brûlée. Sie kommt ohne Wasserbad aus und gelingt am besten im Dampfgarer. Tipp:  Serviere sie authentisch in einfachen Tonschälchen. Ay Caramba!

Beheizungsart: Sous Vide, Temperatur: 85 °C

Wasser: 500 ml

Kochzeit

25 min.

Schwierigkeitsgrad

leicht

Hauptzutat

Milchprodukte

Kochsteps

1

In einem Topf 150g Zucker mit 2 EL Wasser zu einem dunklen Karamell kochen und mit Milch und Sahne ablöschen. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark sauber auskratzen und in den Topf geben.

2

Die Karamellsahne aufkochen und anschließend auskühlen lassen. Eigelb und der restliche Zucker in eine Schüssel geben und verrühren. Die ausgekühlte Karamellsahne passieren und mit der Ei-Masse verrühren bis eine homogene Masse entstanden ist. Die Mischung in einen Beutel füllen und vakuumieren.

3

Die Creme auf der Einschubebene 3 im Programm „Sous Vide“ bei 85°C für 25 Minuten garen.