Zwetschgenröster

 „Zwetschgenröster“

Zwetschgenröster für 4 Personen

Zutaten:
1kg Zwetschgen
2 Sternanis
Puderzucker zum Bestreuen


Zubereitung:
1. Zwetschgen waschen, halbieren und entkernen. Zwetschgen mit der Fleischseite nach oben auf einem tiefen Blech verteilen, mit Puderzucker bestreuen.

2. Sternanis in Segmente brechen und dazwischenlegen.

3. Auf der Einschubebene 2 im Programm „Ober-/Unterhitze“ bei 230 °C für 40 Minuten schmoren.

Anrichten:
Den Sternanis ausstechen, Zwetschgen mit eigenem Fond begießen.

Wissenswertes:
Bei dieser Zubereitungsmethode entfalten die Zwetschgen ein wunderbares Aroma, der entstehende Saft hat eine perfekte Konsistenz. Zimtrinde und auch halbierte Vanillestangen können mitverwendet werden, jeweils unter den Zwetschgen platzieren.

Einstellungen:
230°C, Ober-/Unterhitze, Einschubhöhe 2, – Flüssigkeit

Gesamtdauer ca. 40 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.