Zartgemüse aus dem Thymiandampf

Wirsing „Zartgemüse“

„Zartgemüse“ für 4 Personen

Zutaten:
1 kg junges, zartes Gemüse (z. B. Fingerkarotten, Erbsenschoten, Maiskölbchen, Blumenkohl, Fenchel, Kräuterseitlinge)
2 Zweige Thymian oder Zitronenthymian
2 EL Traubenkernöl
Weißer Pfeffer aus der Mühle
Salz


Vorbereitung:
Junges, zartes Gemüse waschen, ggf. schälen, halbieren und dabei auf die ungefähre Größe
eines kleinen Radieschens bringen.

Zubereitung:
Das Gemüse mit Öl, Thymian, Pfeffer und Salz marinieren und auf einem tiefen Backblech
verteilen. Im Programm „VITAL-Dampf“ bei 96 °C in 10 Minuten knackig oder in 15 Minuten
weich garen.

Anrichten:
Dekorativ auf einem großen Teller anrichten.

Empfehlung:
Dieses Gemüse schmeckt pur oder als Beilage. Es kann auch kalt mit Essig und Öl als Salat
angemacht werden.

Einstellungen:
96°C, VITAL-Dampf, Einschubhöhe 2, 250 ml Flüssigkeit

Gesamtdauer ca. 15 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.