Sesamisierte Entenbrust

 „Sesamisierte Entenbrust“

Sesamisierte Entenbrust für 4 Personen

Zutaten:
2 Barbarie-Entenbrüste à 300 g
1 EL Sesamöl, geröstet
2 TL heller Sesam
2 TL schwarzer Sesam
Salz


Vorbereitung:
Hellen Sesam trocken anrösten und mit Öl und schwarzem Sesam mischen. Entenbrüste von kleinen Federkielen befreien, die Haut mit einem sehr scharfen Messer rautenförmig einschneiden, salzen und in einer Pfanne kross anbraten. Alle Zutaten zusammen vakuumieren.

Zubereitung:
Auf der Einschubebene 3 im Programm „Ofenfunktion Sous Vide“ bei 60 °C für 60 Minuten garen. Anschließend nochmal auf der Hautseite nachbraten. Dies dient zur Geschmacksbildung und um damit die Ente noch knuspriger wird. Dabei darauf achten, dass der Sesam nicht verbrennt.

Anrichten:
Die sesamisierte Entenbrust in leicht schräge Scheiben schneiden, mit Rucolasalat und fruchtigem Chutney servieren.

Empfehlung:
Humus oder Bulgur dazu gibt der Entenbrust eine Prise Orient.

Einstellungen:
60°C, Sous Vide, Einschubhöhe 3, 500ml Flüssigkeit

Gesamtdauer ca. 60 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.