Rinderfilet

 „Rinderfilet“

Rinderfilet für 4 Personen

Zutaten:
700–800 g Rinderfilet, pariert
1 Knoblauchzehe
1 Rosmarinzweig
2 Blätter Salbei
Olivenöl


Vorbereitung:
Rinderfilet in Medaillons von jeweils 3 cm Dicke schneiden. Knoblauchzehe schälen und in Scheiben schneiden. Rinderfilet mit Knoblauch, Rosmarin, Salbei, Pfeffer und Öl vakuumieren.

Zubereitung:
Die vakuumierten Medaillons auf das Gitter in der Einschubebene 3 legen und das Automatikprogramm unter „Sous Vide Rezepte“ starten. Aus dem Beutel nehmen und kurz in einer Pfanne angrillen.

Anrichten:
Die Medaillons mit grobem Salz und Pfeffer würzen.

Empfehlung:
Das Rinderfilet passt sehr gut zur Polenta und zu den Lauchnudeln.

Einstellungen:
60°C, Sous Vide, Einschubhöhe 3, 600ml Flüssigkeit

Gesamtdauer ca. 120 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.