LIMONENTARTE

Einfache Zitronentarte

Einfache Zitronentarte für 4 Personen

Zutaten:
1 Packung Mürbeteig, frisch & fertig
2 Limonen
4 Eier
180 g Zucker
1 Vanilleschote
150 g Crème fraîche
10 g Butter
Küchenreibe
Zitruspresse, Tarteform Ø 28 cm, ersatzweise Springform Ø 28 cm


Vorbereitung:
Limonen heiß abwaschen, die Schale fein abreiben und den
Saft auspressen. Vanilleschote längs halbieren und das Mark
herauskratzen.
Tarteform ausbuttern und mit dem Mürbeteig belegen.


Zubereitung:
Eier und Zucker mit dem Schneebesen verrühren. Vanillemark,
Limonenschale und -saft und die Crème fraîche mit der Eiermasse
gut verrühren. Füllung in die vorbereitete Tarteform
geben.
Am AutoSense das Symbol „Backen“ auswählen, dann die
Kategorie „Kuchen in Form“. Dem Hinweis im Display folgend
nun die Auflaufform auf den Rost in Einschubebene 1
stellen und mit „OK“ das Automatik-Programm starten.

AutoSense-Einstellung:
Kuchen in Form

Gesamtdauer ca. 90 Minuten

Vorbereitung ca. 25 Minuten

Garen / Backen ca. 65 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.