Knusprige, pikante Reiszungen

 „Knusprige, pikante Reiszungen“

Knusprige, pikante Reiszungen für 4 Personen

Zutaten:
120 g Basmatireis
2 Eigelb
Salz
Weißer Pfeffer


Vorbereitung:
Den Basmatireis 40 Minuten in leicht gesalzenem Wasser sehr weich kochen, abgießen und die Reiskörner pürieren (Stabmixer). Das Eigelb und den Pfeffer zugeben. Mit einem Gummispatel oder einer Palette die Zungen ca. 20 cm lang und 3 mm stark auf einem mit Backpapier belegten Blech ausstreichen. Die Reiszungen auf der Einschubebene 1 im Programm „Pizzastufe“ bei 170 °C für 10 Minuten backen, bis sie knusprig sind.

Empfehlung:
Die Reiszungen sind ein köstliches Knabbergebäck zu Sekt oder Wein, sie eignen sich als Zugabe zu Salat und asiatischen oder arabischen Gerichten. Nach Lust und Laune kann anstelle des weißen Pfeffers auch ein anderes Gewürz verwendet werden wie Tandoori, Sesam oder Curry.

Einstellungen:
170°C, Pizzastufe, Einschubhöhe 1, – Flüssigkeit

Gesamtdauer ca. 10 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.