Kartoffelgratin

 „Kartoffelgratin“

Kartoffelgratin für 4 Personen

Zutaten:
1 kg Kartoffeln, vorwiegend festkochend
1 TL Salz
4 Knoblauchzehen
Muskatnuss, gerieben
Pfeffer, gemahlen
500 ml Sahne
150 g halbharter Käse, z. B. Sbrinz, gerieben


Zubereitung:
1. Die Kartoffeln schälen, in 5 mm starke Scheiben hobeln oder schneiden und in die Auflaufform schichten.

2. Den Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden mit Sahne, Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken.

3. Die gewürzte Sahne über die Kartoffeln gießen und mit dem geriebenen Käse gleichmäßig bestreuen.

4. Das Kartoffelgratin auf der Einschubebene 3 im Programm „INTERVALL-Dampf“ bei 170 °C für 60 Minuten garen.

Empfehlung:
Das Kartoffelgratin ist schnell gemacht und schmeckt generationsübergreifend gut. Es ist der ideale Begleiter zu kräftigem Fleisch. Die Auflaufform kann direkt auf dem Tisch serviert werden

Einstellungen:
170°C, INTERVALL-Dampf, Einschubhöhe 3, 500ml Flüssigkeit

Gesamtdauer ca. 60 Minuten

aeg_tipp_seasonal_Kartoffel

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.