IFA Berlin 2016: Food Blogger verraten ihre Highlights

Mara & Jozef IFA 2016

Der erste große Auftritt unserer neuen Mastery Range, die Präsentation unserer Food-Dokumentation Tasteology und viele Produktneuheiten an unserem Stand auf der IFA 2016 – das sind nur drei von vielen unserer Höhepunkte der diesjährigen Funkausstellung. Weil es besser ist, sich nicht nur auf die eigene Meinung zu verlassen, haben wir verschiedene Food Blogger nach ihren Favoriten am IFA Stand von AEG befragt.

Zorra von 1x umrühren bitte aka kochtopf:
„Freundlich, hell und sehr stylisch – der IFA Stand von AEG zählte zu den schönsten der Funkausstellung. Besonders gelungen waren die verschiedenen Stationen, an denen die Besucher die Innovationen bewundern konnten. Besonders gefallen haben mir die Kochshows von Michael Mittermeier, sowie die von Promikoch Jozef Youssef und der Bloggerin Mara. Die Beiden haben dem Publikum kurz und knackig die AEG Dokumentation Tasteology näher gebracht. Für mich persönlich waren noch die Neuheiten bei den Kühlgeräten interessant. Ich bin nämlich gerade auf der Suche nach einem neuen Gerät. Besonders angesprochen hat mich das Innenleben des Gefrierschranks, der nun auch über CustomFlex verfügt. Dieses modulare Aufbewahrungssystem überzeugt schon bei den Kühlschränken.“

aeg_blog_IFA4_639_433

Tanja von Foodistas:

„Der IFA Stand von AEG war sehr weitläufig und schön gestaltet, so dass ich dort gerne Zeit verbracht habe. Besonders ansprechend war die Präsentation der Neuheiten. Vor allem hat mich aber das Kochen mit der Plancha Grilplatte auf dem Induktionskochfeld begeistert. Die Funktionen der Felder sind sehr innovativ. Das wurde auch noch einmal deutlich, als die Profis damit gearbeitet haben. Für Inspiration haben übrigens nicht nur die Geräte gesorgt, sondern auch die Qualität des Fleischs, das beim Show-Kochen verwendet worden ist.“

Mara von Life is full of Goodies:
„Mich haben vor allem die smarten Steuerungsmöglichkeiten für Küchengeräte und die Induktionskochfelder mit Touch-Display begeistert. Denn ich finde alles, was das Kochen unkompliziert macht, super. Außerdem spitze: die Qualität des Sous Vide gegarten Fleischs aus dem Dampfgarer. Inspiriert haben mich vor allem aber die Profiköche Christian Mittermeier und Jozef Youssef. Was sie zubereiten, ist einfach immer lecker.“

aeg_blog_IFA1_639_433

Simone von S-Küche:
„Besonders interessant war für mich die Präsentation des Multidampfgarers. Der Genuss des darin mit Sous Vide Methode gegarten Fleischs wird mir noch lange in Erinnerung bleiben. Aber auch ein Gerät, das erst nach dem Kochen zum Einsatz kommt, hat meine Neugier geweckt: die AEG ComfortLift Geschirrspülmaschine, deren Korb beim Öffnen nach oben fährt.“

aeg_blog_IFA2_639_433

Du möchtest keinen Beitrag auf Geschmackssachen verpassen? Dann einfach den Blog weiter unten abonnieren.

– Beiträge und Kommentare –

Kommentare

  1. Ich bin wirklich sehr gespannt wie sich dann in den nächsten Jahren mit dem Sous Vide „Kochen“ entwickeln wird. Geschmacklich ist das echt ne neue Nummer – kein Vergleich zu anderen Fertiggerichten und scheinbar auch in der Sternküche anerkannt.

    Klasse finde ich jedoch eure Idee mit dem Geschirrspüler – dieses Bücken ist nicht gut für den Rücken und ihr fahrt das Ding einfach hoch – mega. Gibt es das schon im Handel oder ab wann wir dieses Gerät lieferbar sein?

    Viele Grüße
    Jan

    • Hallo Jan, vielen Dank für dein Kommentar! Wir beobachten die Weiterentwicklung des Sous Vide Kochen und sind selbst natürlich begeistert davon, da es erheblich zur Qualität des Essens beiträgt. Auch dein positives Feedback zu unserem Comfort-Lift freut uns sehr. Die Spülmaschine mit dieser Funktion kommt 2017 in den Handel. Wenn du auf dem Laufenden bleiben willst, kannst du uns gerne bei Facebook folgen: http://www.facebook.com/AEGDeutschland. Viele Grüße, dein AEG Team

      • Hallo AEG-Team,
        danke für die schnelle Antwort. Bis 2017 ist ja zum Glück nicht mehr sooo lange – die paar Tage kann ich noch warten. Werde es nachher mal meiner Frau zeigen, wird ihr bestimmt auch sehr gefallen.
        Viele Grüße
        Jan

  2. Pingback: IFA 2016 – mein obligater Rückblick – 1x umrühren bitte aka kochtopf

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.