Hummer und Spargelspitzen mit Orange gratiniert

 „Hummer und Spargelspitzen mit Orange gratiniert“

Hummer und Spargelspitzen mit Orange gratiniert für 4 Personen

Zutaten:
1 gekochter Hummer (ca. 800 g)
400 g grüne Spargelspitzen
20 g Butter
250 ml frisch gepresster Orangensaft
50 ml kräftiger Fischfond
3 g Mondamin
1 cl Sherry
2 Eigelb
50 g geschlagene Sahne
Tabasco
Salz, Pfeffer
4 flache Gratinschälchen, je ca. 15 cm Durchmesser, ersatzweise kleine, flache Teller


Vorbereitung:
Den Hummer aus der Schale lösen und in 4 gleiche Portionen teilen. Dazu die beiden Scheren längs halbieren, den Schwanz 1-mal längs, 1-mal quer durchschneiden und jeweils ein Scherenund ein Schwanzstück zusammenlegen.

Zubereitung:
Die Spargelspitzen auf der Einschubebene 3 im Programm „VITAL-Dampf“ bei 96 °C für 6 Minuten garen. Dicke Spargelspitzen werden längs halbiert. Orangensaft auf ein Drittel seines Volumens reduzieren, den Fischfond hinzufügen und die Flüssigkeit nochmals auf die Hälfte ihrer Menge einkochen. Mondamin mit Sherry verrühren, damit die Flüssigkeit zu Soßenkonsistenz bindet.

Einstellungen:
96/230°C, VITAL-Dampf/ Grillstufe 2, Einschubhöhe 3/ 5, 250ml Flüssigkeit

Gesamtdauer ca. 6 Minuten
und
Gesamtdauer ca. 3 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.