Hauptgang für das Weihnachtsmenü: Entenbrust in Orangenöl

Geflügel an Weihnachten ist der Klassiker schlechthin. Während Puten- und Gänsebraten einige Zeit garen müssen, lässt sich Entenbrust vergleichsweise schnell zubereiten. Besonders gut gelingt sie im AEG ProCombi Multi-Dampfgarer. Die Extraportion Feuchtigkeit sorgt dafür, dass das Fleisch schön saftig wird. Als Beilage schmecken Rotkohl, Klöße oder Kartoffeln.

Zutaten für vier Personen:
4 Entenbrüste á ca. 160 bis 180 g
1TL Dukka
1 Orange
1 kleiner Bund Blattpetersilie
50 ml Orangenöl
Salz
Pfeffer
  1. Die Entenbrüste auf der Hautseite rautenförmig einschneiden.

  2. Die Orangenschale ohne die innere weiße Hautschicht ablösen und in feine Streifen schneiden.

  3. Den Orangensaft auspressen, mit dem Dukka-Gewürz kurz aufkochen lassen und beiseite stellen. Das Orangenöl und die Orangenschale hinzugeben, kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. Die Entenbrust auf den Rost legen und bei 120°C 25 Minuten lang Intervall-Dampfgaren. Anschließend das Fleisch aus dem Ofen nehmen und langsam auf der Hautseite bei geringer Hitze etwa fünf Minuten anbraten.

    AEG_Bild_12

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.