FRÜCHTEPIZZA MIT ZITRONENTHYMIAN

Früchte Pizza mit Zitronenthymian

Früchte Pizza mit Zitronenthymian für 4 Personen

Zutaten:
1 frischer Pizzaboden
200 g Fruchtaufstrich, Himbeer oder Zwetschge
400 g frische Früchte nach Saison und Geschmack (Birne, Mango, Feige, Beeren, Kiwi)
2 Zweige Zitronenthymian
250 g Mini-Mozzarella
4 cl Olivenöl
15 Amarettinis
Backblech (wenn vorhanden beschichtet)


Vorbereitung:
Die Früchte je nach Beschaffenheit schälen und in dünne Scheiben
bzw. Spalten schneiden. Vom Zitronenthymian die Blättchen
abzupfen. Mini-Mozzarella-Kugeln halbieren. Das Backblech
mit Olivenöl bestreichen, mit dem Pizzaboden belegen
und den Fruchtaufstrich gleichmäßig darauf verteilen.
Den vorbereiteten Pizzaboden mit den Fruchtstücken bunt belegen.
Halbierte Mozzarella-Kugeln und Zitronenthymian auf
der Pizza verteilen.

Zubereitung:
Am AutoSense das Symbol „Pizza“ auswählen, dann die
Kategorien „Pizza, frisch; dick“. Dem Hinweis im Display
folgend nun das Backblech in Einschubebene 1 stellen und
mit „OK“ das Automatik-Programm starten.

AutoSense-Einstellung:
Pizza, frisch; dick

Gesamtdauer ca. 40 Minuten

Vorbereitung ca. 15 Minuten

Garen / Backen ca. 25 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.