AutoSense Rezept: Süsskartoffel-Wedges

Pastrami gefüllt mit Sauerkraut

Pastrami gefüllt mit Sauerkraut für 4 Personen

Zutaten:
1 kg Süßkartoffeln
50 g Sonnenblumenöl
Salz
200 g Sauerrahm
1 kleiner Bund grüner Koriander
gemahlener Koriander, Tabasco, Salz, Pfeffer, Zucker, Limettensaft
Backblech
Backpapier


Vorbereitung:
Die Süßkartoffeln schälen und anschließend in daumendicke
Spalten schneiden.
Die Spalten mit Salz und Öl in einer Schüssel marinieren, dann
gleichmäßig auf dem mit Backpapier belegten Backblech
verteilen.

Zubereitung:
Am AutoSense das Symbol „Convenience“ auswählen, dann
die Kategorie „Pommes & Co, gefroren“. Dem Hinweis im
Display folgend nun das Backblech in Einschubebene 3 stellen
und mit „OK“ das Automatik-Programm starten.
Während die Süßkartoffeln backen, wird der grüne Koriander
gewaschen, kurz ausgeschleudert und klein geschnitten, dann
mit den weiteren Dip-Zutaten verrührt und abgeschmeckt.

Hinweis:
Mit dem gewählten Programm können Sie jederzeit auch
alle handelsüblichen Kartoffel-Fertigprodukte wie Kroketten,
Röstitaler, Pommes frites etc. perfekt und knusprig zubereiten.

AutoSense-Einstellung:
Pommes & Co, gefroren

Gesamtdauer ca. 40 Minuten

Vorbereitung ca. 5 Minuten

Garen / Backen ca. 35 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.