AutoSense Rezept: PASTRAMI MIT SAUERKRAUT UND BLAUSCHIMMELKÄSE

Pastrami gefüllt mit Sauerkraut und Blauschimmelkäse

Pastrami gefüllt mit Sauerkraut und Blauschimmelkäse für 4 Personen

Zutaten:
16 Scheiben Pastrami
1 – 2 EL Senf, Sorte nach Wahl
800 g Sauerkraut, küchenfertig
4 Birnen
200 g Blauschimmelkäse
150 ml Wasser
1 kleiner Bund Schnittlauch
Salz, Pfeffer
Auflaufform 30 x 25 cm


Vorbereitung:
Birnen schälen, entkernen und in dünne Spalten schneiden.
Mit diesen Spalten den Boden der Auflaufform belegen. Die
Pastrami-Scheiben ausbreiten und mit Senf bestreichen. Sauerkraut
ausdrücken und kalt mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Sauerkraut in 16 gleichmäßigen Häufchen auf dem jeweils
äußeren Drittel der Scheiben verteilen, diese dann stramm
der Länge nach aufrollen. Die Pastrami-Röllchen mit dem losen
Ende nach unten auf die Apfelscheiben setzen und Wasser
angießen. Kleine Stücke Blauschimmelkäse auf den Röllchen
zart andrücken.
Schnittlauch fein schneiden.

Zubereitung:
Am AutoSense das Symbol „Ofengerichte“ auswählen, dann
die Kategorien „Soufflé; kleine Förmchen“. Dem Hinweis im
Display folgend nun die Auflaufform auf den Rost in Einschubebene
1 stellen und mit „OK“ das Automatik-Programm starten.

Anrichten:
Nach Beendigung des Garvorgangs die Röllchen gleichmäßig
mit dem Schnittlauch bestreuen.

AutoSense-Einstellung:
Soufflé; kleine Förmchen

Gesamtdauer ca. 50 Minuten

Vorbereitung ca. 15 Minuten

Garen / Backen ca. 25 Minuten

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.