Auf einen New York Chai Cheesecake

Zimt, Muskat und Kardamom – je näher der Winter rückt, desto größer wird die Sehnsucht nach orientalischen Gewürzen. Aromen aus Fernost schaffen Stimmung, sie erzeugen Gefühle, rufen Erinnerungen wach. Am Dienstagnachmittag erfüllte der Duft von frischgebackenem New York Chai Cheesecake die AEG Versuchsküche in Nürnberg. Marketing-Mitarbeiterin Erika Kraus hatte wieder einige Kollegen zum Kuchentest in die Küche im Erdgeschoss, direkt neben dem AEG Showroom, gelockt. Großer Überredungskünste hatte es nicht bedurft: Ein Stück würziger Käsekuchen und eine wärmende Tasse Chai Latte waren überzeugend genug.

Orientalische Gewürze, weihnachtliche Gemütlichkeit
Den New York Chai Cheesecake hatte Erika auf dem Foodblog Zuckerzimtundliebe entdeckt. Dort schwärmt Bloggerin Jeanny von ihren kulinarischen Erlebnissen in New York und stillt ihre Sehnsucht nach der pulsierenden Metropole mit besagtem Cheesecake. Bei Erika weckten die Aromen Vorfreude auf Winterabende in heimeliger Atmosphäre. Nun ist die AEG Versuchsküche weder mit offenem Kamin noch mit Couch ausgestattet, doch gemütlich warm, hell und modern. Die großen Fenster gaben den Blick auf die vom Neuschnee weiß bestäubten Dächer der Nürnberger Innenstadt und den blauen Himmel frei.

Trendy Käsekuchen
Bevor Erika den frisch gebackenen Kuchen an ihre Kollegen verteilte, inspizierte sie ihn nochmals kritisch. Die obere Schicht war noch nicht ganz fest – aber das Gesamtwerk stimmte. Wer den New York Chai Cheesecake backt, muss genügend Kaltstellzeit einkalkulieren, ansonsten ist das Rezept leicht umsetzbar und dennoch raffiniert. Es verbindet den Chai-Trend mit winterlichem Feeling. „In dieser Jahreszeit koche ich auch gerne deftige Gerichte mit Zimt oder Kardamom“, sagte Kraus. „Das ist genau meine Gewürzwelt.“ Auf dem Fußweg vor der AEG Versuchsküche blieb eine Frau stehen und drückte ihre Nase gegen die Scheibe. Ob die winterlichen Aromen wohl auch nach draußen strömten?

Zum Nachbacken
Wer den eiskalten Tagen etwas entgegensetzen möchte, findet hier das Rezept zum Nachbacken!

Mood Food im New York Style
Für alle Käsekuchenliebhaber ist der New York Chai Cheesecake die perfekte Wintervariante. Mit einem großen Stück auf die Couch setzen, das Kaminfeuer knistert, der Blick schweift aus dem Fenster. Draußen ist es eisig kalt und drinnen einfach nur herrlich gemütlich. Tipp: Unbedingt zum Chai Cheesecake eine Tasse Chai Latte trinken!

AEG testet Euer Wunschrezept
Sicher fragt Ihr Euch bei manchen Rezepten: Klingt interessant, aber schmeckt das denn wirklich? Und bekomme ich das überhaupt hin? Wenn Ihr schon lange mal ein Rezept ausprobieren wolltet, dieses aber zuerst lieber einem Vortester überlasst, dann postet Euer Wunschrezept einfach als Kommentar. Die AEG Mitarbeiter probieren es für Euch!

– Beiträge und Kommentare –

Kommentare

  1. Einfach l e c k e r – dieser Mix aus orientalischen Gewürzen und der Frische der Creme Fraiche! Werde ich gleich beim nächsten gemütlichen Kaffeekränzchen meinen Mädels kredenzen. 🙂

  2. Wir haben ihn jetzt endlich mal nachgebacken und er war super lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept 🙂 Der ganzen Familie hat es super gut geschmeckt.

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.