#AEGKochduell: „Nose to Tail“ gegen „Flavour Pairing“

Auf der IFA 2015 luden wir bereits zum vierten Mal in Folge zum AEG Kochduell ein. Nachdem im vergangenen Jahr drei Blogger gegen Profikoch Stefan Marquard angetreten waren, hieß es dieses Mal: Food-Konzept gegen Food-Konzept. Im Team „Nose to Tail“ kochten Claudia von Dinner um Acht und Kerstin von My Cooking Love Affair, im Team „Flavour Pairing“ gingen Jessica von Berliner Küche und Sibel von Insane in the Kitchen an den Start. Dabei standen die Profiköche Christian Mittermeier und Heiko Antoniewicz den Bloggern mit Rat und Tat zur Seite.

„Nose to Tail“: Steak und Kidney Pie neu interpretiert

Wer „Nose to Tail“ kocht, verarbeitet nicht nur die besonders beliebten Teile eines Tieres zu einem Gericht, sondern verwendet auch die weniger gängigen Bestandteile. Dass das sehr lecker schmecken kann, stellten Claudia und Kerstin auf der IFA unter Beweis. Sie bereiteten einen Steak-und-Kidney-Pie deconstructed zu und wurden von der Jury mit 14 Punkten belohnt. Dieses Mal war es übrigens das Publikum, das den Geschmackstest machte und die Gerichte der beiden Teams bewertete.

„Nose to Tail“: Steak und Kidney Pie neu interpretiert. Photocredits: LAZOO

„Nose to Tail“: Steak und Kidney Pie neu interpretiert. Photocredits: LAZOO

„Flavour Pairing“: Auf der IFA ungewöhnliche Kombinationen kennenlernen

Beim Konzept „Flavour Pairing“ gehen scheinbar völlig unterschiedliche Lebensmittel eine überraschende Verbindung ein. So sind sich beispielsweise die Zutaten Schokolade und Chili gar nicht so unähnlich. Denn jede Zutat hat eine Vielzahl von Aromen. Passen die Schlüsselaromen von Lebensmitteln zusammen, lassen sie sich harmonisch kombinieren. Jessica und Sibel entschieden sich für Paprika mit Mango und Bacon und servierten geröstetes Paprika Carpaccio mit Mango Rosmarin Salsa. Eine Kombi, die den Stand-Besuchern geschmeckt hat. Sie gaben dem Duo 16 Punkte und kürte sie damit zu den Siegern des Duells.

„Flavour Pairing“: Auf der IFA ungewöhnliche Kombinationen kennenlernen. Photocredits: LAZOO

„Flavour Pairing“: Auf der IFA ungewöhnliche Kombinationen kennenlernen. Photocredits: LAZOO

Wer einen Eindruck von den leckeren Gerichten bekommen möchte, schaut am besten auf Twitter oder Instagram vorbei. Denn unter #AEGKochduell haben die Blogger fleißig berichtet. Außerdem haben Jessica von Berliner Küche und Claudia von Dinner um Acht auf ihren Blogs bereits über unser Event geschrieben und die tollen Rezepte geteilt.

– Beiträge und Kommentare –

Kommentare

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.