Die Highlights: Zorra @ IFA 2013

Der erste Messetag als AEG IFA Reporter ist rum, in meinem Kopf schwirrt’s, die Füsse brennen, aber ich will euch doch noch gerne die AEG IFA Produkthighlights vorstellen.

Bei der MaxiSense® Großflächeninduktion beispielsweise braucht das Kochgeschirr nicht mehr innerhalb des Kochfeldkreises zu stehen. Es reicht, wenn die Töpfe und Pfannen auf einer der Kreuzmarkierungen stehen. Das Kochfeld erkennt die Pfannen- und Topfgröße automatisch. Da passt wirklich jede Topfform drauf.

Sehr cool finde ich das neue Hub2Hood Feature. Was ist das denn, denkt ihr? Bei diesem Feature ist das Induktionskochfeld via Infrarot mit der Dunstabzugshaube gekoppelt. Das heißt, sobald man das Kochfeld ein paar Stufen hochschaltet, erhöht auch die Dunstabzugshaube ihre Leistungsstufe. Da kann man sich voll auf’s Kochen konzentrieren.

Schön auch die neue Öko-Designdunstabzugshaube, die Abluft- und Umluftfunktion kombiniert und so unnötigen Wärmeverlust während der kalten Jahreszeit verhindert.

Korrekte Garzeiten sind immer ein kritisches Thema. Autosense ist da behilflich. Da ist nichts mehr dem Zufall überlassen. Das Schweinefilet wird immer perfekt rosa. Oder natürlich der AEG ProCombi Multi-Dampfgarer mit Sous Vide Funktion. Ein Multitalent in dem man Kochen, Backen, Grillen, Dampfgaren und eben auch Sous Vide Garen kann. Ich durfte ihn ja schon in Rothenburg bei Christian Mittermeier im Einsatz erleben.

Und was kommt nach dem Kochen? Richtig, das Spülen. Ich spüle ja von Hand. Aber so ein ProClean Geschirrspüler wäre schon praktisch und vor allem sparsamer im Wasserverbrauch. Dank XXL Stauraum bringt man ganze 15 Maßgedecke unter, auch große Teller und Schüsseln. Praktisch ist auch die „Rotwein/Lasagne“-Funktion (ProZone). Ihr kennt das: Man hat eine schmutzige Lasagneform. Da es zur köstlichen Lasagne auch Wein gab, hat man auch schmutzige Rotweingläser. Die vertragen aber keine zu hohen Temperaturen. AEG hat das Problem gelöst, indem die Gläser im oberen Bereich der Maschine mit weniger heißem Wasser gewaschen werden, als die Auflaufform im unteren Bereich. Geht natürlich auch mit Formen, in denen etwas anderes als Lasagne gekocht wurde…

Das ist nur ein kleiner Teil. Es gibt noch viel mehr spannende AEG Produkte in Halle 4.1, Stand 101. Am besten kommt ihr vorbei und schaut euch die Geräte selbst an! Am liebsten am Sonntag, denn dann kochen Melanie und ich im Duell gegen Annette und Amelie. Oder folgt mir doch auf Twitter unter #IFAreporter.
Ich freue mich auf euren Besuch!

Kommentar verfassen*

* Es gelten die Allgemeinen Nutzungsbedingungen AEG-Blog Geschmackssachen.